[zurück...]

Restaurierung

Schädlingsbekämpfung

Aufgrund der Auseinandersetzung mit material-schonender Bekämpfung von Holzschädlingen (u.a. Holzwurm- und Schimmelbefall) in historisch wertvoller Substanz entwickelten wir, unter den Vorzeichen von Umweltverträglichkeit und Langzeitwirksamkeit, den Einsatz von Borsalz entsprechend der Anforderungen weiter.

Wir imprägnieren Holzteile direkt nach der Reinigung mit Borsalzlösung. Nach dem Trocknen werden sie mit Baumharzlösung auf Zitrusbalsam-Basis getränkt. So werden Wurmmehl und Borsalz gebunden, das geschädigte Holz gefestigt und aufgefrischt.

Die Behandlung ist für den Menschen absolut unschädlich, was für die Gesundheit aller, die sich im Umfeld der Orgel aufhalten, wichtig ist.

Seit 1993 setzen wir diese Methode erfolgreich bei Orgelrestaurierungen ein. Bei Schimmelbefall wird ähnlich vorgegangen.

Borsalz Prüfprädikat nach DIN 68800 P.lv.S.

    Kegellade, Gurmitz    
       
    Kegellade, Gurmitz    
       
    Verwurmter Stock Oberwölz    
       
    Verwurmter Gehäuseteil, Großstübing    
       
    Verwurmter Zapfen, Großstübing      
         
 
Vonbank Orgelbau Triebendorf 20, A-8850 Murau Tel.: +43(0)3588/471 office@vonbank-orgelbau.at