[mehr...]
Foto: Tom Lamm
 


[zurück...]

Übungsorgel
2/II, P, Op. 23

Disposition

I. Manual: Principal 8’, C-c’’’’ (Eiche)

II. Manual: Holzgedeckt 8’, C-c’’’’ (Eiche)

Pedal: am I. Manual angehängt, C-g’
hängende Trakturen

Orgelgehäuse: Eiche massiv, geschliffen
Orgelfront: zwei versperrbaren Türen, durch die die Orgel gestimmt werden kann; seitliche Öffnungen und Türen (in Anlehnung an die Gitter bei Rückpositiven österreichischer Barock-Orgeln) mit Gittern versehen. Seitenwände: je vier Prinzipalpfeifen C, D, E, Fs, und Cs, Ds, F, G

Orgelbank

Optional:
gewachste oder wachslasierte Oberfläche
Holzgitter
höhenverstellbare Orgelbank
Radialpedal

   
 
Walter Vonbank Orgelbau A-8850 Triebendorf 20 Tel.: +43(0)3588/471 Fax: +43(0)3588/4  office@vonbank-orgelbau.at